Fiesta Online

Fiesta Online – Erweiterung bringt neue Zonen und eine neue Bedrohung

Das kostenlose Online-Rollenspiel Fiesta Online wird noch in diesem Monat ein gewaltiges Update erhalten, das aber nur der erste Teil einer größeren Erweiterung ist.

Spiele-Publisher gamigo hat zum Abschluss des Jahres 2016 noch ein großes Geschenk für die Fans des MMORPGs Fiesta Online. In diesem Monat soll der erste Teil einer umfangreichen Erweiterung erscheinen, der jede Menge frische Inhalte bietet. Euch erwartet ein Abenteuer, in dem ihr es mit dem bösen Schamanen Khazul zu tun bekommt. Der wurde von Pagel, dem Gott der Gier, beschworen und führt natürlich nichts Gutes im Schilde. Ihr müsst ihn daran hindern, die Welt Isya in ewige Finsternis zu stürzen. Dazu sind zwei mächtige Essenzen notwendig, die es zu finden gilt.

Das Update wird die Spielwelt von Fiesta Online um neue Gebiete erweitern, darunter die Insel Eya. Kein Wunder, dass ihr es dort mit neuen Arten von Monstern zu tun bekommt und eine Vielzahl an Quests absolviert. Außerdem streift ihr durch zwei neue Instanzen, legt euch dort mit mächtigen Feinden an und erbeutet wertvolle Gegenstände. Darüber hinaus dürft ihr euch darüber freuen, wieder fleißig leveln zu dürfen. Denn die Maximalstufe erhöht sich auf 135.

Einen konkreten Release-Termin für das Update hat gamigo noch nicht genannt. Außerdem gibt es noch kaum Infos über den zweiten Teil der Erweiterung, der auch erst irgendwann im nächsten Jahr erscheinen soll. Zumindest steht schon mal fest, dass damit die Levelbegrenzung noch weiter angehoben wird.

Share this post

No comments

Add yours